Willkommen bei der Burschenschaft Holzminda in Göttingen
Willkommen bei der Burschenschaft Holzminda in Göttingen
.
Über uns
Veranstaltungen
Kontakt und Impressum
Für Bundesbrüder
Holzminda - Geschichte seit 1860
Unsere Geschichte Eindrücke aus dem Aktivenleben Akademisches Fechten und die Mensur Über Göttingen und seine Hochschulen
Geschichte der Burschenschaft Holzminda

Über 600 Göttinger Studenten haben es jedoch seit 1860 behalten!

Dazu gehörten unter anderem:


Hochschullehrer / Professoren
 - Hermann Barnstorff - Deutsch- und Slawistik-Professor an der Uni Madison, Wisconsin
 - Otto Bode - Professor und Direktor der Biologischen Bundesanstalt in Braunschweig
 - August Denckmann - Geologie-Professor an der Bergakademie Berlin
 - Hans Joachim Einbrodt - Professor für Arbeitsmedizin und Arbeitshygiene an der RWTH Aachen
 - Adolf Eyme - Professor für Chemie in Berlin
 - Julius Fischer - Direktor der Bergakademie in Clausthal
 - Klaus Pohlmeyer - Professor für Theoretische Physik an der Uni Freiburg
 - Hieronymus Pol - Professor für neuhochdeutsche Literatur an der Universität Groningen
 - Friedrich Salis - Historiker und Privatdozent an der Uni Marburg
 - Carl Schilling - Direktor der Seefahrtsschule in Bremen
 - Dieter Stegemann - Kernphysiker, Professor für Kerntechnik an der TU Hannover
 - Rudolf Heinrich Weber - Professor für Mathematische Physik in Rostock
 - August Wolkenhauer - Geographie-Professor an der Uni Göttingen

Theologen
 Eduard Goecker - Pfarrer und Kirchenbauer in Wetter (Ruhr)
 - Adolf Riege - Oberpastor beim Bundesgrenzschutz Nord
 - Franz Schotte - Superintendent und Pfarrer der St.-Jacobi-Kirche in Göttingen
 Georg Stölting - Schul- und Seminardirektor in Wolfenbüttel
 Gustav Vogel - Gymnasiallehrer

Politiker
 - Kurt Blome - Abgeordneter im Reichstag & Schweriner Landtag, stellv. Reichsärzteführer
 - Heinrich Braasch - Landrat von Neustettin, Dramburg und Breslau
 - Gerd Fischer - Landrat von Oldenburg in Holstein
 - Otto Hillebrecht - Mitglied der Bremischen Bürgerschaft und Hauptgeschäftsführer der Kleinhandelskammer in Bremen
 - Ernst Hintzmann - Schuldirektor in Elberfeld und Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses
 - Friedrich Hohn - Landrat von Bersenbrück
 - Helmut Kaufhold - Landtagsabgeordneter in Nordrhein-Westfalen und Bürgermeister von Gütersloh
 - Jürgen Mehrtens - Oberstadtdirektor und Ehrenbürger von Delmenhorst
 - Heinrich Meyer - Bremer Senator und Mitglied der Bremischen Bürgerschaft
 - Hermann Schrader - Abgeordneter im Braunschweigischen Landtag, Bürgermeister und Ehrenbürger von Holzminden
 - Theodor Sonnemann - Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes
 - Wilhelm Tannenberg - Diplomat in den USA
 - Richard Uffeln - Bürgermeister von Moringen
 - Berthold Walther - Landrat von Meppen

Mediziner
 - Adolf Flockemann - Arzt und Konsul in Südafrika
 - Otto Gerlach - Sanitätsrat und Königlicher Kreisarzt für den Landkreis Ilfeld
 - Paul Gusmann - Arzt und Naturforscher
 - Wilhelm Lindenberg - Chefarzt in Celle und Freimaurer
 - Paul Lücker - Geheimer Sanitätsrat und Ehrenbürger von Preußisch Oldendorf
 - Gerhard Schumann - Arzt und Mitbegründer der Chirotherapie in Deutschland und Spanien
 - Ernst Klaus Tiedemann - Tropenmediziner und Entwicklungshelfer in Afrika
 - Hermann Tjaden - Direktor des Bakteriologischen, später Hygienischen Instituts in Bremen
 - Rolf Ulrich - Sportmediziner und Betreuer der deutschen Schwimm-Mannschaft Olympia 1972

Juristen
 - Otto Dettmers - Generaldirektor des Norddeutschen Lloyd in Bremen
Georg Greißinger, Rechtsanwalt und Notar, Spezialist für Verkehrsrecht
 - Hermann-Gerhard Gruß - Gerichtspräsident am Sozialgericht Münster
 - Hans Hassel - Präsident des Verwaltungsgerichtshofes Braunschweig
 - Karl Munzel - Landrat von Peine und Mitglied des Niedersächsischen Staatsgerichtshofes
 - Friedrich Schlanbusch - Chef der Hamburger Kriminalpolizei, Direktor der Hamburgischen Landesbank, Verfassungsrichter in Hamburg
 Friedrich Schuver - Oberkreisdirektor von Aurich
 - Hermann von Stutterheim - Landgerichtsdirektor am Landgericht Braunschweig
 - Georg Thieler - Bürgermeister von Jena und Fabrikant

und Studenten aus den unterschiedlichsten Studiengängen
 - Friedrich Boden - Brauereibesitzer in Einbeck
 - Carl August Bodenstein - Chemiker und Fabrikdirektor
 - Jan Bohls - Zoologe und Volkskundler
 - Richard Bremer - Chefredakteur und Agrar-Journalist
 - Theodor Colshorn - Schriftsteller
 - Benno Diederich - Schriftsteller
 - Karl Großmann - Heimatforscher in Vlotho
 - Alex Heskel - Historiker
 Karl Jordan - Zoologe und Mitglied der Royal Society
 Friedrich Krankenhagen - Geheimrat und Direktor des Schillergymnasiums in Stettin
 Willy Nolte - Fischereirat
 Eduard Pelissier - Historiker
 - Hans Schreib - Chemiker, Erfinder und Fabrikdirektor
 Kurt Selle - Direktor des Gymnasiums in Wolfenbüttel und Leiter des Deutschen Altphilologenverbandes
 - Eduard Steinacker - Lehrer und Kunstschriftsteller
 - Ernst Voges - Journalist, Schriftsteller, Privatgelehrter          Seit über 160 Jahren: Non quot, sed quales!
Auf Wohnungssuche in Göttingen? Es sind noch Zimmer frei.